keep it grün

Alles über
Pflanzenkohle

Was macht Pflanzenkohle so toll?

Das Wundermittel Pflanzenkohle

Bei Pflanzenkohle handelt es sich um verkohlte Biomasse. Das sind oft Reststoffe wie z.B. Schnitt und Holzabfälle. Diese werden unter Sauerstoffausschluss und bei hohen Temperaturen verkohlt. Durch dieses Prozess (Pyrolyse) entsteht ein, zum Großenteil aus Kohlenstoff bestehendes, Material: Pflanzenkohle. Diese hat sehr viele Poren und somit eine enorme Oberfläche (über 300m² pro Gramm). Das wird später bei den Vorteilen noch wichtig.

Einsatzgebiete der Pflanzenkohle

Im Garten

Pflanzenkohle speichert Nährstoffe und Wasser im Boden. Wie ein Schwamm sorgt sie also dafür, dass deine Pflanzen imm gut versorgt sind.

Pflanzenkohle kaufen

Futterkohle für Tiere

Als Futterzusatz für z.B. Hunde und Katzen steigert Futterkohle das allgemeine Wohlbefinden der Tiere. Hier reichen bereits kleine Mengen.

Futterkohle kaufen

Einstreu im Stall

Als Einstreu-Zusatz bindet Pflanzenkohel Flüssigkeit und Geruchsstoffe. So sorgt sie für ein besseres Stallklima und weniger Geruchsbelästigung.

Mehr zu Einstreukohle

Schon seit über 1.000 Jahren bekannt

Anleitung

terra Preta selber herstellen

Wie du deine eigene Terra Preta mit Hilfe unserer Pflanzenkohle herstellen kannst, das haben wir dir in einer Videoanleitung genau erklärt.

Videoanleitung

WIE HILFT PFLANZENKOHLE MIR IN MEINEM GARTEN?

Pflanzenkohle ist ein super Bodenaufwerter, der deinen Garten auf das nächste Level bringt. Aber wie funktioniert das? Bringt man Pflanzenkohle in den Boden ein, arbeitet sie dort wie ein Schwamm. Die Pflanzenkohle speichert nämlich Wasser und Nährstoffe wie eben dieser Schwamm. Die Pflanzen können sich dann hier bedienen, wenn es mal eng wird. So sind die Dürren, welche immer mehr werden, kein Problem mehr. Hier kommt uns die groß Oberfläche der Kohle zu Gute, welche diesen Effekt unterstützt.

Pflanzenkohle Biokohle kaufen 500g Packung für den Garten und Terra Preta
Pflanzenkohle Biokohle kaufen 3kg Packung für den Garten und Terra Preta
reine Pflanzenkohle (Biokohle)
reine Pflanzenkohle (Biokohle)
Pflanzenkohle Haufen kaufen speichert Nährstoffe und Wasser
Pflanzenkohle Rezension keep it grün
Pflanzenkohle im Hochbeet einsetzen
Video Pflanzenkohle kaufen

reine Pflanzenkohle (Biokohle)

Normaler Preis€9,90
€19,80/kg
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten (DHL Paket)

Mach aus deinem Boden eine Super-Erde - mit hochwertiger Pflanzenkohle von keep it grün 🌱
Unsere Pflanzenkohle ist reine Kohle hergestellt in Deutschland, die sich optimal für den Einsatz in Garten, Hochbeet und Topf eignet. Pflanzenkohle ist wie ein Schwamm im Boden, der Wasser und Nährstoffe für die Pflanze speichert, sodass sie richtig gut wachsen kann!

Vorteile für deinen Garten:
+
 speichert Wasser im Boden -> besseres Pflanzenwachstum
+ speichert Nährstoffe im Boden -> höhere Erträge
+ geringere Auswaschung der Nährstoffe -> gesündere Pflanzen
+ COaktiv und dauerhaft speichern -> gut für Umwelt und Klima

Das wichtigste in Kürze:
➡️ Wann?
Februar bis November
➡️ Wie viel?
500g pro m² / 20g pro Liter
➡️ Wie? Verstreuen, untermischen, evtl. düngen, FERTIG!

Menge

Futterkohle für Tiere

Pflanzenkohle ist auch ein wunderbarer Futterzusatz für deine Haustiere. Dabei reichen schon kleine Mengen der Futterkohle, die du einfach dem täglichen Futter beimischen kannst. So kannst du einfach das Wohlbefinden deines Vierbeiners verbessern.

keep it grün
UNSERE PFLANZENKOHLE

Nun kurz ein paar Worte, was die von uns Angebotene Kohle so besonders macht. Unsere Pflanzenkohle wird aus Kakaoschalen hergestellt, die als Reststoff in Deutschland anfallen. Viele der Pflanzenkohlen aus dem Ausland werden aus Holz hergestellt, welches extra für die Pflanzenkohleproduktion gefällt werden. Diese Art der Produktion ist natürlich nicht nachhaltig, weshalb wir komplett in Deutschland produzieren lassen um den Prozess regelmäßig kontrollieren zu können und die Wege kurz zu halten.

WAS KANN ICH MIT PFLANZENKOHLE NOCH MACHEN?

Doch Pflanzenkohle kann noch für ganz andere Dinge genutzt werden.
So passt sie nicht nur super in z.B. dein Hochbeet, sondern kann auch direkt in den Kompost gegeben werden. So mischt sie sich direkt mit den Nährstoffen und dein Kompost wird noch besser. Ganz nebenbei bindet die Pflanzenkohle Geruchsstoffe, sodass dein Kompost gar nicht erst anfangen kann zu riechen.
Auch wer Bokashi ansetzt kann Pflanzenkohle beimischen. Diese nimmt auch hier die Nährstoffe auf und macht daraus eine noch bessere Mischung für deine Pflanzen.
Du möchtest noch mehr Möglichkeiten kennenlernen, wie du deine Pflanzenkohle einsetzen kannst? Dann schaue doch gerne einmal auf unseren Kanälen vorbei: keep it grün und wo du sie findest

Pflanzenkohle im Bokashi

Auch hier speichert die Kohle die Nährstoffe, die bei der Fermentierung freigesetzt werden. So erhältst du ein Substrat, dass du perfekt im Garten einsetzen kannst.

Frage zur Pflanzenkohle? Dann schreib uns

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.